Anmelden

Sicherheitshinweis

Bei der Übermittlung von E-Mails bitten wir Folgendes zu beachten:

 Wir weisen darauf hin, dass wir keine Aufträge oder Weisungen per E-Mail entgegen nehmen. Dies gilt nicht für den Widerruf von Vertragserklärungen, wenn in gesetzlichen Vorschriften oder den Vertragsformularen unseres Hauses auch der Widerruf in Textform oder der formlose Widerruf vorgesehen ist.

Zur Übermittlung von Zahlungs- oder Wertpapieraufträgen (z. B. Überweisungen, Kaufaufträge), Einwendungen gegen Rechnungsabschlüsse oder Lastschriftbuchungen, Ablehnungen von Änderungen der Allgemeinen und besonderen Geschäftsbedingungen sowie sonstigen für die Geschäftsbeziehung wesentlichen Tatsachen nutzen Sie bitte unser Onlinebanking-Verfahren über die Internet-Filiale (www.ksk-saarpfalz.de).

Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, sich mit dem Absender in Verbindung zu setzen und die Nachricht zu löschen. Wir weisen darauf hin, dass über das Internet per E-Mail übermittelte Nachrichten verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff Dritter geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Von der Übermittlung sensibler Daten sollten Sie daher absehen oder zukünftig verschlüsselt mit uns kommunizieren.

 

Freundliche Grüße

Kreissparkasse Saarpfalz

 

Talstr. 30

66424 Homburg

 

Telefon: 06841 1000

Telefax: 06841 100-300

E-Mail: service@ksk-saarpfalz.de

 

Anstalt des öffentlichen Rechts

Registergericht: Saarbrücken

Handelsregister Homburg: HRA 1616

 

Weitere Angaben zu unserem Haus finden Sie hier

Cookie Branding
i